Hosenbein abschneiden

  • Hallo zusammen,


    Ich und mein Freund haben unseren ersten Landsknecht fast fertig und kommen nun an die Feinarbeit. Gern würden wir ein Bein abschneiden, haben aber wirklich gar keine Ahnung ob und auf was wir da so achten müssen...


    Habt ihr da vielleicht ein paar Tipps für mich?


    Danke undliene Grüße

    Lewuf

  • Hallo,


    wir haben relativ dicken Walkloden verwendet, franst und fusselt überhaupt nicht

    Habe hier einfach mal ein Foto angefügt :)

    (Das weiße Bändel an der Schamkapsel wird noch ausgetauscht, hatten gerade kein anderes, und wir werden das Wams noch mit Nesseln an der Hose verbinden)


    Vielen Dank schon mal!

  • In dem Fall würde ich den Schnitt bei angezogener Hose mit Schneiderkreide markieren und einfach abschneiden, sollte kein Problem sein.


    Der Stoff wird am Schnitt allerdings ausleiern, wenn das nicht erwünscht ist, könnt ihr am Schnitt einen Streifen Stoff hinterlegen, der sich nicht dehnt. Das funktioniert überall am Oberschenkel sehr gut, unter halb des Knies nicht mehr (aber dort schneidet man eh nicht ab).

    Wisst ihr schon, wie hoch der Schnitt angesetzt sein soll?

  • Danke für deine schnelle Antwort!


    ...aber was mache ich denn dann mit dem Innenfutter? einfach mit abschneiden, neu versäubern...etwas länger lassen und fetzenartig raus hängen lassen?


    Die einzige Möglichkeit das Bein dann wieder zu befestigen ist über Nessteln oder?


    Wie hoch wir den Schnitt machen wissen wir noch nicht genau, ich schätze mal schön Mittig vom Oberschenkel


    Vielen Dank!

  • Mit was habt ihr die Hose denn gefüttert? Grundsätzlich würde ich damit einfach verfahren wie mit jedem Ärmel. Etwas länger abschneiden als gewünscht für Nahtzugabe und dann wieder ordentlich vernähen. Ich benutze in meinen Hosen aber auch überhaupt kein Futter und bin damit sehr zufrieden. Leinen ist mir nicht elastisch genug und doppelt Wolle unerträglich warm. Vielleicht wollt ihr das Futter auch ganz entfernen?


    Bezüglich der Höhe des Schnitts empfehle ich Mut zur Kürze. Hot Pants sind sehr in Mode :D


    Und nebenbei, ein schönes Outfit bisher :)

  • Hallo zusammen,


    danke für die Tipps und Antworten! Wir haben uns getraut und mal radikal abgeschnitten.... sind sehr zufrieden! Sind momentan noch am ewigen Nestellöcher nähen, sobald das Outfit fertig ist stellen wir nochmal ein Foto rein :D


    Danke soweit!