Posts by Kendra

    Der aktuelle Lagerplan.


    Rot: Pixner

    Grün: Saltz

    Blau: Der Talhoffer und die Talhofferin

    Braun: Dreyschuss

    Hellgrün: Hohnochs

    Orange: Alt-, Neu-, Falsch- und Hinterweltotterrotte

    Hellblau: Altdorf

    Transparent: Dixies

    Lila: Bögenhaufen

    Pink: Drakenhof

    Gelb: Obrist

    Wer ist Freitags wann da?

    • Runa (Mareen) 15 Uhr
    • Tom: Vor 15 Uhr mit Marvin
    • Lukas mit Hubert 16:00
    • Heike & Löllinger erst spätnachts
    • Kendra und Saltz 17-18 Uhr
    • Mladen 15 Uhr (Tom informiert ihn)
    • Sönke & Datschy alsbald Datschys Arbeit zu Ende ist, nicht vor 15 und 17 Uhr. ;)
    • Richard & Lis (Ilya und Elena noch dazu); gegen 16 Uhr (Stau etc etc)
    • Eytsch: Mit Sönke oder To, 15 Uhr

    Materialbeschaffung abseits vom Holz (Schrauben, Farben, Sonnencreme, Sonnensegel, Heringe, ...)

    • 200 sind für Holz weg, wir haben 300 Budget für "alles mögliche" (Baumaterial)
    • Mareen und Kendra machen die Einkaufsliste fertig und Beili besorgt aufm Weg ans DF was notwendig ist. Tom sucht Rechnungsdetails raus und gibt sie der Elena, für die Farbenrechnung
    • SK Holzschrauben, 5x100er / 5x60er Schrauben für die talhofferschen Möbel
    • Frau Profoss sagt: Hüte und Sonnencreme, sonst droht.

    Verpflegung Freitag

    • Znacht: Kalt, jeder selber
    • Zmorge Samstag: Die Reste vom überbordenden Freitag
    • Wasserkocher! Für den Aufbau, Mareen, Kendra packt die Gaskochplatte ein
    • Kühlschrank wird mitgenommen

    Verpflegung allgemein

    Samstagabend, Sonntag, Montag, Dienstagmorgen


    Aufbaugetränke - alkfreie Wünsche? (150€)

    • Wasser und Apfelschorle
    • Freitags das Wasser, falls machbar. Sonst am Samstag


    Lagerbudget? Platz für Spielereien?

    • Verbesserung für das Einlagern - Holz für etwas "rein-zu-bauen". Das Bauteam überlegt da am Montag/Dienstag
    • Lagerkasse: Kendra fragt Schwannek und informiert dann
    • Lampenöl. Wir brauchen wieder was.
    • Laternen nachkaufen (die zwei, die immer fehlen)
    • Kabelbinder! Der Richter bringt mit!


    2025 - Strom.


    Falls Dinge für den Aufbau fehlen, dann hier dazu notieren.

    Ich meinte, dass wir dem mal nachgegangen sind. Auf dem DF, in einer Diskussion?

    "Der Landsknecht im Spiegel der Renaissancegrafik" erwähnt an einigen Stellen Hunde - mit dem Vermerk, dass sie als Symbol für Treue zu werten seien. Allerdings auch stellenweise als "kleiner Hund oder Löwe" beschrieben (ja was denn nun? :-D), weiterhin als Attribut für Prostituierte, also nicht sehr eindeutig. In keinem Fall aber scheint der Hund auf dem Bild einer Aufgabe nachzukommen - Wachhund, Panzerabwehrhund, Diensthund...

    Matthias Rogg (Landsknechte und Reisläufer - Bilder vom Soldaten) hat ebenfalls Hunde auf Bildern, teilweise auch im Beschrieb erwähnt - aber ebenfalls nur als "Treue"-Attribut vermerkt. Auch hier scheint der Hund auf den Bildern keiner Aufgabe nachzukommen - Wachhund, Panzerabwehrhund, Diensthund...

    Lustigerweise verweisen die beiden aufeinander und ich kann noch nicht sagen, woher die beiden diese Interpretation haben. Sie tauchen auch nicht im Artikelbrief vom Friedrich Blau auf (und somit vermutlich auch nicht im Fronsperger).

    IT Ämter - wer bleibt / wer ist neu / usw.

    • Obrist Beili als Volkmar von Alt-Mendreth
    • Loco Ottmar
    • Hauptmann PPP, mitsamt mehreren als (Feld-)Weibel - Sauschneider, Richter, Jerzy
    • Schultheiss - Wentzel
    • Feldzeugmeister - Kendra als Jacques
    • Pfennigmeister - Isa als Klara
    • Profoss - Helene Binnenfischer
    • Hurenweibel - Mike als Einfalt

    Hurenweibel. Eine Liste mit Infos im Forum (Link zum Thread), ähnlich Hauptmann und Weibel. Sanja bleibt dran und informiert.

    Rückblick 2023 - mit etwas Abstand mehr Meinungen?

    Voll Freude auf dieses Jahr. Wentzel: LPK Orks, unzufrieden mit der Position des Zusatzstreifens. Wetzel versucht, den Zusatzstreifen von "nördlich des Lagers" nach "nicht-nördlich des Lagers" zu schieben. Platz südlich von Fritz beim Aufbau besser beachten.

    Wetter- / Regenschutz bei der Küche im Auge halten. Was kann man machen? Wie soll man es machen? Sonnensegel?

    Notfallplan für Sturmwarnung haben.

    LBK/LPK - Team steht
    Elena und Wentzel sind LPK

    Kendra und Runa sind LBK

    (Wentzel Referendariat für 2025, evt brauchemer noch

    Gremium - Alle noch am Start oder gibt es Wechsel?
    Schwannek, Adele, Horst, Hans und Robert. Vermutlich läufts so weiter.

    Der Bot ist ein toller Kerl. Prima Knecht, tut seinen Dschob und klaut keinen fremden.

    Frühanreise Freitag (zusammen mit den LBK/LPK) / Aufbauteam / Malteam

    • Ab Freitag 15 Aufbauhelfer erlaubt. Ein LPK muss (?) dann schon auf Platz sein.
    • Marktstände im Auge halten, für unsere zahlreichen Händler. Muss beim Lagerplatz beachtet werden.
    • An alle weitertragen: Wünsche für eure Lagerplätze anmelden.
    • Malteam! War eher knapp an Leuten, Richter ist da schon mit dabei. Alt-Mendreth wünscht sein Wappen am Tor.
    • Feldscherstube allenfalls bemalen, und zwar auf der Innenseite. Pläne? Wünsche?
    • Will man sie bemalen, sind Aufbau-technisch sind vor allem die Dächer problematisch
    • Werkzeugliste wird präsenter gepusht sein, sagt Runa
    • Aufbau-Essen: Krautschädel kocht, bzw, würde es übernehmen (inkl. Einkaufs-Fahrten)
      • Dringende Bauteil-Fahrten ("Wir brauchen 6*584er-Schrauben mit einem T10") evt. davon abkoppeln
    • Dächer am Biergarten abdichten, Forumsthread aufmachen, Runa macht

    Leitfaden überarbeitet, alle zufrieden?

    Nein.

    • Wir brauchen Bilder - Fotos von bestehenden Kleidern, die wir nutzen können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    • Liste für die notwendigen Details erstellen - das macht die Arbeitsgruppe um Klara&Hubert
    • Wir können die Bilder vorher machen ODER am Drachenfest

    Spiel-Artikel ins Leitfaden-Wiki, wie man sich als Charakter in die Hierarchie einfügt. Und was man seinlassen sollte.

    (Große) Pläne fürs neue Jahr? (Bauten, Malereien, Obristenpalast, Tunnelsysteme...?)

    • Podest nivellieren. Falls ja, warum nicht. Runa wird einen Plan haben.
    • Dächer abdichten
    • Waschkochstelleneckendingens - ein annehmbarer Sudelplatz. Wentzel erkundigt sich über allfällig machbare Erdbewegungen.
    • Hühnerleiter für/gegen rumrutschen.
    • Dixie-Licht, Schorsch? Schorsch macht das wieder.
    • Gina will mehr Gärtnern, Selda will mitmachen und Jury sagt, er brauche Minze fürs Pitz

    Otterrottenkonferenz will Fondue-Essen im Biergarten

    Es wird n Anmelde-Fenster geben, für den Abend des Eröffnungrituals. Man sitzt im Biergarten und isst Fondue.


    Traktanden:

    • Was hat dich gestört am Ablauf dieses Jahr?
    • Ideen für nächstes Jahr
    • Zusammensetzung Stab + militärische Führung im Feld 2024
    • Projektmanagment-Tool
    • Varia (+sonstiges)
      • Tross und Hurenweibel

    Protokoll:

    Störende Punkte (das ist eine Sammlung, durchaus auch Einzelmeinungen):

    • Nachmustern, klar, es ist Spiel, aber man doppelt den Muster-Aufwand
    • Aufträge von Ork-/Schwarz o.Ä., über die anschliessend bemängelt wurden. Wurde mehrfach gesagt. Evt. verläuft es sich, eventuell nicht.
    • Abwesenheit vom Pirotschekk (der mit'm Schnurrbart)
    • Grundsold war zu hoch, sollte gedrosselt werden (Tross hat Grundsold bekommen)
    • Grundsold war gut, beibehalten, sonst haben wir zu viel Münzen
    • Kein Abwesenheitsbuch im Stab mehr -> Evt wieder einführen
    • Eingeschlichene Leute im Geviert - tun wir was? Wollen wir was tun? Ist das überhaupt ein Problem?
    • Uhrenturm vom Stabszelt aus nicht lesbar (Zeiger fetter)
    • Podest nivellieren

    Ideen für nächstes Jahr

    • Mehr Stempel für den Stab (Mehrfach erwähnt)
    • Händlerausweise, könnte lustig sind
    • Neuer Look vom Stabszelt, Beili möchte das Stabszelt dem Charakter von Herr v. A-M entsprechen. Er melde sich.
    • Möbelzahl checken! (Im Stabszelt)
    • "Besser planen?": Z. B. die Drucksachen wieder öffentlich machen, sichtbar machen, was passiert. Übers Jahr die Drucksachen, Artikelbrief, Ideen auch sichtbar und öffentlich machen.
    • Im Feld die Ausrichtung im Auge behalten
    • Gästebecher und Wasserkanne bereithalten
    • Nicht-Stabsmitglieder, Neue aus dem Lager, einfach mal Leute in die Stabsarbeit einbinden - aus OT-Gründen.

    Zusammensetzung Stab + militärische Führung im Feld 2024, vorläufig ist es so.

    • Beili als Volkmar von Alt Mendreth als Obrist
    • Ottmar Dreyschuss als Locotenent
    • Isa als Klara Rittweger als Pfennigmeisterin
    • Hubert als Pius Paul Pixner als Hauptmann (und diverses Geweibele, mit auf dem Feld sind der Richter, der Sauschneider, der Pirotschek u.W.)
    • Kendra als Jacques Hammenbruch als Feldzeugmeister
    • Tom als Wentzel Saltzkrust als Schultheiss
    • Angela als Helene Binnenfischer als Profoss
    • Mike / Einfalt als nicht-Anwesender? Bitte melden?

    Projektmanagement-Tool

    • "Windows ToDo" von Hubert &Isa ausgetestet, als Zwischenstufe zwischen Forum und Discord. Wer sich da beteiligen möchte, der meldet sich bei Hubert / Pius Paul Pixner

    Varia:

    • "Die grosse LKL-Umfrage 2016" - neu auflegen? Kendra sucht sie in Frundsbergs Google-Drive und eröffnet einen Forenthread
    • Das Amt des Hurenweibels liegt in einigen Bereichen brach: Führung im Feld / Händlerbetreuung, interne und externe /
      • "Tross bildet ebenfalls Rotten" als Idee?
      • Fronsberger bietet noch die Ämter "Quartiermeister" und "Proviantmeister"
      • Eigene Fahne für den Tross, vor allem als Sammelpunkt auf dem Feld, an einer Kiepe oder zum in den Boden stecken
      • Lampenmädchen sind teuer (50 Münzen/Tag), das können wir selber besser. Oder wenigstens günstiger.
      • Die Anwesenden wünschen sich mehr Hurenweibel-Aktivitäten vom Hurenweibel. Ob man da ein paar Leutingers & Weibels dazustellen soll? Sanja / Lola Donnerkraut geht der Sache nach!
    • Brainstorm zu den Fremden, die aus anderen Lagern zu uns schleichen.
      • "Wer den Drill nicht ehrt, ist der Formation nichts wert"
      • Offen für weitere, auch während des DFs auftauchende Leute, aber Wiederholungstäter wollen wir behalten / unterliegen dem Artikelbrief
      • Die Präkolumbianer werden angefragt, ob sie bei uns sein wollen. Beili geht der Sache nach. Klamotte kriegen wir als Lager hin.

    Wir vertagen das Zeugs auf Anfangs Dezember.


    Mein Zelt gerne hinter/neben den Pitz, mich stört das Meeresrauschen und die Walgesänge des Pitz nicht, da ich sowieo zumeist bis zum Ende an der Theke stehe. ;)

    Des Weiteren lagere ich noch viel Pitzkram bei mir im Zelt.

    Das ist ziemlich geil. Wir haben schon immer wieder Leute, die sagen: "Etwas Abstand zum Pitz wäre nett", da freut es, wenn jemand nebendran pennt.

    Protokoll der ersten Aufbausitzung vom 20. April 2023

    Aufbauhelfer*innen

    Die letzten Jahre hat Marvin eingeladen. Schwannek macht es dieses Jahr. Tom schubst den Marvin, dass er da was tut. Gesucht: Aufbauessen-Verantwortliche. Abwarten, bis Einladungen und Suchen kommt, wer übermotiviert ist, mag sich bei Schwannek melden. Anreise ist ab Freitag möglich.

    Aufbau/Abbau 2022, was lief gut, was nicht?

    Grob fünf Hänger wurden gebraucht, für ein- wie auslagern.

    Werkzeugliste ansetzen, Schwannek

    Lageplan möglichst gleich halten.

    Wieder im Vorfeld schon Projekte verteilen - aka "Der Knecht Ruprecht hat die Malerei unter sich und soll sich vorgängig dazu Gedanken machen"

    Bauprojekte 2023

    • Tische und Bänke revidieren, allenfalls
    • Treppe zum Poste ent-rutschend-machen
    • Schlagbaum Gegengewicht optimieren, so dass er aufgemacht werden kann. Schlagbaum gleich behalten.
    • Küche besser verkleiden, Abtropf-Position festlegen
    • Feuerlöscher anpassen
    • Wegschreine fallen um. Besser verankern
    • Ofenposition nicht unter Baum oder Schornstein anpassen
    • Bemalungen überprüfen revidieren
    • Mehr Kisten, Kendra muss den Plan raussuchen
    • Thread dazu - wenn sich da niemand gegen stellt, wird es umgesetzt. Aber ein paar mehr zustimmende Beiträge wären gut.
    • Schwarzes Brett vor dem Lager
    • Sappeursausrüstung revidieren und komplett neu überlegen - Kendra macht den Thread auf
    • Ofen - Brennholz dazu sollte noch vorhanden sein
    • Trittbretter für die Wasserstellensituation
    • Spülstelle mit einem ECHT WICHTIGEN SIEB schützen. Evt auch den Schlauch grösser haben. Sieb vor Durchmesser. Lochblech.

    Holzbestellung

    • Schwannek und Kendra basteln eine vorläufige Liste, was sie haben wollen. Sie stellen die Liste ins Forum und wenn nix beanstandet wird, gilt sie.

    Ich unterstütze tendenziell den Beili als Obristen. Selber bin ich als Spieler viel zu empfindlich für die Rolle.

    Wir haben allerdings 2022 gemerkt, dass "viele neue Charaktere / Spieler" jedesmal eine ganze Menge unserer ungeschriebenen Gesetze (IT wie OT) nicht kennen - oder zu Recht in Frage stellen. Daher macht es bei einem neuen Obristen Sinn, den grösseren Teil des Stabes zu behalten.