Posts by Frundsberg

    Aye, Folks


    Entgegen der meinen Annahme sind noch Plätze auf der Aufbauhelferliste offen. Auch sind doch eine ganze Menge Leute erst ab Sonntag gemeldet. Das hat Gründe, aber zerschiesst einen Teil des Aufbaus:


    Der Erfahrungswert der letzten Jahre zeigt, dass der Anreisetag der Aufbauer - sofern sie nicht schon um 11-12 Uhr ankommen - für den eigenen Aufbau (Schlafzelt, Sonnensegel etc) draufgeht. Ebenso zeigt der Erfahrungswert, dass es sich lohnt, am Dienstag nicht mehr allzuviel zu machen - ein Ruhe/Pausentag vor dem DF lohnt sich für die Aufbauer, besonders für solche, die seit Freitagabend/Samstagmorgen am Aufbau sind. Weiterhin zeigte sich bisher, dass das Auslagern - Dinge aus dem Schweinestall tragen - besonders kraftintensiv ist. Das muss allerdings am Anfang / Samstagmorgen passieren, sonst können wir gar nichts anfangen. Und zu guter Letzt fehlen von Montagabend-Dienstagmittag meistens einige Leute, weil sie noch auf eine Party in der Nähe fahren.


    Derzeit haben zwölf Leute ihre Anreise auf den Samstag gemeldet. Das ist sehr wenig. Wir suchen also noch 4-6 weitere Aufbauhelfende... idealerweise solche, die am Samstag anreisen können.


    Was muss man tun, um dabei zu sein?


    Name&Adresse (!) an frundsberg / kendra per PM schicken. Anreisetag anmelden. Anmelden, ob man bei der gemeinsamen Verpflegung mitessen will oder nicht.


    Gruss
    Kendra

    Korrektur:
    Wen´s interressiert........


    Ich hatte seit dem DF 2010 die härteste Zeit meines bisherigen Lebens. Ein echt krasses Abenteuer mit mehr als ungewissem Ausgang.
    Die Trennung meiner Lebensgefährtin und mir (wir haben 4 Jahre zusammengelebt) war nur ein Baustein davon.


    Hinzu kamen eine schwere Krankheit, Überschuldung und mas Problemas mit mehr als üblen Typen.....


    Bin aber (Gott sei Lob und Dank) gestärkt, gereift und nun endlich schuldenfrei daraus hervorgegangen und freu mich wie Bolle auf Euch alle........

    Jup, geb´ich Dir recht. Bin mit unsere (fugsteynschen) Zeltversorgung auch noch nicht 100 pro zufrieden.
    Aber im Larp muss man immer n par Abstriche machen und darf nicht päpstlicher als der Papst sein.


    Es war schon ein verdammt schönes Lager. Und beim nächsten mal fällt uns vielleicht noch was zum Thema "Pimp my Lager" ein...

    Jup, unsere leicht under-dressed Fugsteyns muss ich hier mal in Schutz nehmen und mir selbst Asche aufs Haupt streuen. die Jungs sind grad neu im Landsknechts-bizz und so kurzfristig hinzugestossen, daß einfach keine Zeit blieb nochwas korrektes zu nähen....werde dafür Sorge tragen das, sollten sie dabei bleiben, eine zünftige Arbeitskleidung entsteht....


    Ansonsten kann ichh alles nur unterschreiben....


    Ausser die Tiermenschen in Landsknechtskleidung....ich glaub wir hatten auf´m Df mal kurz drüber geredet....
    An sich find ich die Idee cool. Hat sowas Shadowrunmässiges (Ich bin SR-Fan !!!).
    Aber ich seh´s leider nicht in unserem Lager.
    Kanns mir in dem Konzept irgendwie nicht vorstellen. Es würde auch sogleich die Frage entstehen, warum wir nicht für Chaos oder Magier arbeiten, wenn wir vermeindlich Chaotische Kreaturen (Tiermenschen egal welcher Gattung) in unserem Lager beherbergen....
    Also bei aller Liebe , die ich fraglos für euch empfinde, möcht´ich von solchen ideen gern Abstand nehmen... <!-- s;) -->;)<!-- s;) -->


    LG, Fugsteyn