Vorstellung Konrad Schläger

  • Grüß euch


    Mein Name ist Chris, ich bin 32 und aus Nürnberg. Hätte spontan noch Interesse mich für dieses Jahr bei euch anzumelden.

    Ich war vor einigen Jahren (ich glaube es war 2015) schon mal mehr oder weniger im Knechtelager dabei, zumindest wurde ich mit meinen Leuten direkt am ersten Tag bei euch angeworben obwohl wir eigentlich im Siberlager beheimatet waren.

    Seither habe ich es nicht mehr aufs DF geschafft, dieses Jahr würde sozusagen eine Ausnahme bilden da ich spontan noch Urlaub nehmen kann.

    Die letzten Jahre über war ich mit meiner Gruppe immer im Imperiumslager am EpicEmpires. Haben uns da immer als LowFantasy bzw. eher historisch angehauchte Variante der einfachen Soldaten verstanden (Landsknechte dürfen wir uns dort nicht nennen sonst gibt's Ärger)

    Hier mal zwei Bilder von meinem Aussehen:

    Leider habe ich im Moment von diesen Klamotten keine schöne Einzelaufnahme von mir zur Hand daher diese Ausschnitte aus größeren Bildern.

    Ansonsten noch hier was aus der älteren inzwischen Zweitklamotte:


    Würde mich freuen wenn das dieses Jahr noch klappt, wollte seit 2015 eigentlich immer schon mal wider ins Landsknechtslager.

    Hatte wie gesagt bisher terminlich bei mir nie geklappt, aber vielleicht wird es ja diesmal was.


    LG

    Chris

  • Aus welchen Löcher kommen diese Knechte jetzt plötzlich noch rausgekrochen?😜


    Spass beiseite: hallo und herzlich Willkommen im Forum! Wir freuen uns, dass du zu uns ins Lager kommen willst!

    Was ich sehe, sieht soweit tiptop und knechtig-prächtig aus👍 besonder gefallen tut mir dieses vertrauenserweckende Lächeln im letzten Bild🤓

  • Klamottentechnisch sieht das sehr schön aus! Würdest gut ins LAger passen! Das einzige "Problem": Ich kann dir leider keinen Platz für dein Zelt mehr versprechen. Im besten FAll findest du also jemanden, der dir Obdach bietet! Ansonsten sag mir, welche GRöße dein Zelt hat und ich schaue mal ob ich es noch untergebracht bekomme. Aber wie gesagt, versprechen kann ich nichts! :)

    "Die ganze Stadt anzünden und die Bourgeoisie abschlachten"

  • Genau! Unser Lagerplan ist leider zum bersten gefüllt, ein A-Zelt kriegen wir aber vielleicht sogar noch untergebracht, daran soll es nicht scheitern. Und im allergrößten Notfall gibt es ja genug Leute die ganz alleine in großen Zelten schlafen, da findet sich bestimmt jemand der dir Obdach gibt ;)

    "Die ganze Stadt anzünden und die Bourgeoisie abschlachten"

  • Na gut dann bin ich da jetzt auch einfach mal optimistisch. Kartenbestellung ist eh schon getätigt, warte grade nur noch auf die Bestätigungsmail vom Shop. Wie lange dauert das erfahrungsgemäß bis die das bearbeiten?

    Oh und da fällt mir grade noch was anderes ein. Da ich im Moment nicht so arg viel Zeit habe um das Forum komplett zu durchforsten, gibt es da noch irgendwelche lagertechnischen Gemeinschaftsprojekte bei denen man sich beteiligen könnte/sollte?

    Ich kann mich erinnern, dass 2015 ein gemeinschaftlicher Ausschank existierte und irgendjemand hatte glaub ich einen Backofen aufgestellt und Brot gebacken. Nachdem ich nur alleine unterwegs bin würde es sich für mich nämlich durchaus rentieren mich bei etwas derartigem zu beteiligen anstelle jeden Teil selbst für mich alleine zu organisieren.